DE | EN

Neuerscheinung Frühling 2017

Papierlose Zeitung

Am 1. Mai ist die „Papierlose Zeitung“ 9/2017 erschienen. Angesichts der immer härter werdenden Gesetze und Massnahmen gegen Geflüchtete - beispielsweise der Eingrenzungen im Kanton Zürich - schlagen wir diesmal mit einem Fotoroman, dem „Horrorskop“, einer Musik-Playlist und den „Ideal News“ neue Wege des Storytellings ein. Denn auch Humor und Satire sind eine Form des Widerstands. > mehr

Am Rand notiert

Der Wald ist Scheisse! Zu viele B√§ume, √ľberall, und nicht zu sehen, wer oder was sich dahinter verbirgt. Hasan hatte einst Wochen in W√§ldern gelebt; w√§hrend des Kriegs in seiner alten Heimat. Damals hat er den Wald hassen gelernt. Freiwillig w√§re er nicht hier. Doch da kam k√ľrzlich ein Brief von der Schule. Eine Einladung zum Elternabend, so viel war klar. Nicht aber der nachstehende Satz: ‚ÄěBringen Sie Waldsachen mit, wir basteln Advents-Dekoration.‚Äú Hasan fragte deswegen einen Freund um Rat. > mehr...