DE | EN

LeserInnenstimmen/Presse «Sie tragen die Welt auf dem Kopf»

Ein Buch, das berührt und bewegt! Unbedingt empfehlenswert, nicht nur für Afrika-Liebhaber!
Jo May, Zürich


Gespräch im Westdeutschen Rundfunk

Redezeit 29. April 2008
«Frauen in Simbabwe» (MP3-Datei)


Sendung bei Radioropa

24. September 2008
NordSüd – Themen aus der Einen Welt (MP3-Datei)



«In einer wohltuend unaufgeregten, stellenweise fast lakonischen, immer aber sorgfältigen Sprache bringt uns Morello den Mikrokosmos des ländlichen Simbabwe nahe. Mit Empathie und Sinn fĂĽr die Komik des Alltags findet sie Zugang zu einer fremden Welt und deren geduldigen, phantasie- und humorvollen Bewohnern. Einer Welt, die die Frauen auf dem Kopf tragen.»
Bruno Kesseli, Schweizerische Ă„rztezeitung 16/2008
Jenseits von Europa (PDF-Datei)


«Der schmale Band ist alles andere als ein Lamento aus diesem geschundenen Land. Es ist eine respektvolle Hommage an den Erfindungsgeist und den Lebensmut der unter widrigsten Umständen lebenden Menschen in Simbabwe.»
Bernadette Conrad, ZĂĽrcher Landzeitung, 17. April 2008
Sonne und Schnee in Simbabwe (PDF-Datei)


«Dieses Buch hat nichts gemein mit den kitschigen „Frauenromanen“, die die Erlebnisse einer weiĂźen Frau auf dem fremden und doch faszinierenden „dunklen Kontinent“ beschreibt.»
Ina Richter, auf www.matatu-afrika.de, Rezensionen

«Afrika - wir wissen häufig nur von den dunklen Seiten dieses Kontinents. Wer Afrika jedoch kennt, weiss auch von seinen Schätzen und Chancen und davon, dass gerade die Frauen unermĂĽdlich und mit Erfolg fĂĽr ein besseres Leben arbeiten. Katharina Morello erzählt von solchen mutigen und starken Frauen aus Simbabwe: Die Unternehmerin, die Heilerin, die Krankenschwester - sie alle haben zwar grosse Lasten zu tragen, aber ihre Geschichten erzählen dennoch auch von Solidarität, Hoffnung und Lebensfreude.»
Käthi Koenig, Leben und Glauben 11/2008

«Gekauft - gelesen - genossen!»
Sandra Noetzli



zu den Buchdetails

zur Bücherliste